Logo



         
 

i

 




MMA  ist die Abkürzung für Mixed Material Arts und ist auch als Freefight bekannt. MMA beschreibt einen Wettkampfsport, der es dem Kämpfer erlaubt sich individuell der effektivsten Techniken verschiedener Kampfsportarten zu bedienen.  Der einzelne Kämpfer hat so die Möglichkeit sich das für ihn Beste aus den verschiedenen Stilen auszusuchen und zu trainieren.

Das Subfighter-Bochum-Team konzentriert sich beim Training auf Techniken aus dem Thaiboxen  (Schlagen, Treten, Clinchen)  und dem Luta-Livre (Werfen, Hebeln, Würgen). Ein weiterer Fokus liegt auf dem so genannten „Ground and Pound“, also dem für das MMA typischen Schlagen und Treten in der Bodenkampfsituation.